#JointSession: Trumps erste Rede vor dem Kongress

Am Aschermittwoch wird in der bayerischen Provinz traditionell hart ausgeteilt. Egal ob beim größten politischen Stammtisch der Welt in Passau bei der CSU oder im Vilshofener Bierzelt bei der SPD: den lautesten Applaus bekommt, wer am stärksten den politischen Gegner angreift.

Der Vortag zu Aschermittwoch bewirkte in den USA das Gegenteil. In seiner ersten Rede vor dem U.S. Kongress stimmte Präsident Trump sanfte und optimistische Töne an. Der Präsident wurde hierfür belohnt: 78 Prozent der Amerikaner nahmen laut einer repräsentativen Umfrage von CNN/ORC die Rede positiv oder sehr positiv auf.

Die Rede in voller Länge:
Die Rede in 3 Minuten
Der emotionalste Moment

Präsident Trump ehrte einen gefallenen Navy Seal. Dessen Witwe konnte daraufhin ihre Tränen nicht zurückhalten. Für den demokratischen politischen Kommentator Van Jones wurde Trump in diesem Moment zum Präsidenten: „Das war einer der außergewöhnlichsten politischen Momente in der Geschichte unseres Landes!“

Die demokratische Antwort

Der ehemalige Gouverneur von Kentucky, Steve Beshear, gab die demokratische Antwort auf Trumps Rede:


Bildquelle: http://abcn.ws/2lSuo1l

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s