KANDIDATUR VERKÜNDET: Rick SANTORUM (R)

Im Präsidentschaftswahlkampf 2012 hatte niemand mit ihm gerechnet, und doch wurde er zum größten Konkurrenten des späteren republikanischen Kandidaten Mitt Romney. Auch drei Jahre nach den Vorwahlsiegen in elf Bundesstaaten scheint sein Selbstbewusstsein ungebrochen zu sein, sonst würde sich Richard John Santorum, genannt Rick, wohl kaum noch einmal um die Präsidentschaftskandidatur bewerben.

Denn das republikanische Bewerberfeld ist diesmal quantitativ wie qualitativ stärker besetzt. Dies erhöht folglich für den 57-jährigen ehemaligen Kongressabgeordneten keineswegs die Chancen auf die Nominierung. Insbesondere auf Grund der Tatsache, dass u.a. mit Ted Cruz und Dr. Ben Carson weitere Kandidaten um sozial-konservative und religiös-rechte Wähler werben.

logoDies führt dazu, dass Santorum zu Beginn seines Wahlkampfes  das Feld von hinten aufrollen muss. In Umfragen liegt er derzeit bei schwachen 2% – selbst in seinem Wählermilieu kommt er über diese Prozentzahl nicht hinaus. Im Vergleich hierzu liegt beispielsweise Ted Cruz bei sozial-konservativen Wählern derzeit 39 Prozentpunkte vor Santorum.

Diese schlechte Ausgangslage führt dazu, dass einige Mitarbeiter von Santorums 2012er Wahlkampagne nun bei der Konkurrenz angestellt sind. Ebenso sind 93% der Republikaner der Auffassung, dass der erzkatholische Sohn eines italienischen Auswanderers seine starke Performance aus dem Jahre 2012 nicht noch einmal wiederholen kann.

Konnte Santorum im letzten Wahlkampf Republikaner noch mit seinem strikten Kultur-Konservatismus begeistern, wird ihm alleine die Ablehnung von Abtreibung und gleichgeschlechtlicher Ehe sowie die Anzweiflung des Klimawandels diesmal nicht reichen. Aber 2012 hat ja auch niemand mit Rick Santorum gerechnet…


Website: www.ricksantorum.com
Facebook: facebook.com/RickSantorum
Twitter: twitter.com/ricksantorum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s